Anmelden

Fairster Firmenversicherer

SV von Kunden als fairster Firmenversicherer ausgezeichnet

Jeder vierte Kleinunternehmer mit mehr als fünf Mitarbeitern fühlt sich mit der Absicherung seines Betriebs überfordert - so die Ergebniss einer Studie des Instituts Heute und Morgen. Dabei haben Unternehmer durchaus ein hohes Interesse an der richtigen Absicherung des Betriebs.  Genau genommen trifft es Kleinbetriebe besonders hart, wenn sie in Not geraten. Denn ihr finanzieller Puffer ist schneller aufgebraucht, als  dies bei größeren Firmen der Fall ist. Neben den passenden Versicherungsprodukten ist die fachmännische Beratung daher unerlässlich.

Doch welche Anbieter sind für Firmenkunden die fairsten Partner? Und wie sind die Kundenerfahrungen mit den Versicherern? Genau diese Fragen hat FOCUS-MONEY erneut in Zusammenarbeit mit dem Kölner Analyseinstitut Service-Value untersucht. Rund 900 Kunden gaben ihre Erfahrungen preis. Sie bewerteten insgesamt 25 Versicherer anhand von 19 Fairness-Faktoren in den Kategorien Kundenberatung, Kommunikation, Service, Schutz und Vorsorge sowie Preis-Leistungs-Verhältnis.
Die SV SparkassenVersicherung erreichte in vier von fünf Bereichen überdurchschnittliche Bewertungen mit der Note "sehr gut" und steht somit wieder mit an der Spitze der fairsten Firmenversicherer.  

Gut fürs Betriebsklima

Erfahren Sie hier, mit welchen Versicherungen Sie sich und Ihre Mitarbeiter bei unvor­her­sehbaren Ereignissen schützen. Und wie Sie mit einem unternehmens­weiten Vorsorge­modell gemeinsame Werte schaffen.

Betriebshaftpflicht­versicherung

  • Schützt vor unberechtigten Schadenersatz-Ansprüchen
  • Zahlt berechtigte Entschädigungen
  • Ihre Mitarbeiter sind mitversichert

Rechtsschutz­versicherung

  • Flexibler Firmen-Rechtsschutz
  • Deckt alle Unternehmensbereiche ab, inklusive Verkehr und Immobilien
  • Mit telefonischer Erstberatung

Betriebliche Unfall­versicherung

  • Schützt Sie und Ihre Mitarbeiter
  • Ergänzt den gesetzlichen Schutz
  • Günstiger als Einzelversicherungen

Betriebliche Altersversorgung

  • Soziale Verantwortung zeigen
  • Lohnnebenkosten senken
  • Auch für Geschäftsführer geeignet

S-BasisRente

  • Altersvorsorge für Selbstständige und Freiberufler („Rürup-Rente“)
  • Steuervorteile beim Ansparen
  • Auf Wunsch die ganze Familie mit absichern

Am besten persönlich

Besprechen Sie mit Ihrem Berater, in welchen Bereichen Sie aktuell unter- oder gar überversichert sind. Und welches Vorsorgemodell für Ihr Unternehmen am ehesten in Frage kommt. Vereinbaren Sie am besten gleich einen Termin.

 Cookie Branding
i